@GuildWars2 @ArenaNet Endlich geht das MMORPG-Epos weiter: Schlacht um Löwenstein

Guild-Wars-2-Logo

Eines meiner lieblings MMORPGs der letzten Jahre ist eindeutig Guildwars2. Denn bei diesem Onlinerollenspiel hat man nur einmalige Kosten. Man kauft sich das Game und legt los, fertig. Wenn man nicht möchte dann muss man kein weitere Geld ausgeben. Natürlich kann man das, wenn man sich stylische Rucksäcke für seinen Chara kaufen will aber das basiert wie gesagt auf freiwilliger Basis.

Deshalb macht mir das spielen von Guildwars2 auch viel mehr Spaß. Denn anders als zu meinen WoW-Zeiten kann ich machen was ich möchte und kann spielen wann ich möchte. Ich habe nicht diesen Zwang, weil ich schließlich meine monatlich knapp 13€ nicht „umsonst“ bezahlen möchte. Durch das einmalige bezahlen des Games hat man auch keine indirekten Zwänge, man muss keine Daylies, Eventquests, etc. machen, wenn man keine Lust darauf hat. Ich kann also einfach machen was ich will. Der Geschichte des Spiels folgen, mit meiner Gilde unterwegs sein oder eben einfach die wunderschöne Welt dieses Spiel bereisen.

Daher freut es mich auch sehr euch heute vom neuen Update berichten zu können. Denn Scarlet Dornstrauch und ihre verruchten Diener starteten die Belagerung der größten Handelsstadt Löwenstein. Ihre Diener streifen frei umher und besetzen das Stadtzentrum sowie die angrenzenden Gewässer des Hafens. Außerdem verbreitet sich ein tödliches Miasma-Gift in der Stadt, das verzweifelte Überlebende in Flüchtlingslager in der Umgebung treibt. Die Spieler müssen gemeinsam mit der Löwengarde die Bürger von Löwenstein evakuieren. Dabei müssen sich die Recken einigen Herausforderungen stellen.

Welche weiteren dramatischen Neuigkeiten das Update brachte, verraten die Patchnotizen unter: https://www.guildwars2.com/de/

Vielleicht sehen wir uns ja bald auf dem Schlachtfeld, eure Zombie-Miez!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s