2015 kehrt „The Legend of Zelda: Symphony of the Goddesses – Master Quest“ zurück nach Deutschland!

1863219591547dbbfc2711c1-42662941

Wie versprochen geht es in diesem Jahr munter weiter bei den nerdygamergirls und zum Auftackt starten wir gleich mit unserer neuen Rubrik Events.

Zum 25 jährigen Jubiläum von The Legend of Zelda veranstaltete Nintendo 2013 eine weltweite Konzert-Tour unter dem Namen Symphony of the Goddesses. Ein Orchester spielte die bekanntesten Songs aus insgesamt 25 Jahren The Legend of Zelda. Auf Grund der weltweiten Nachfrage wird die Konzertreihe nun  2015 nach Europa zurükkehren und abermals mit zwei Konzerten in Deutschland auftreten. Am 19. April tritt das Orchester in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf auf und am 20. April in der Olympiahalle in München.

Da erneut eine bunte Mischung von Stücken aus Ocarina of Time, The Wind Waker, Twilight Princess, A Link to the Past, Link’s Awakening und weiteren Spielen gespielt werden wird, dürften die Tickets bald ausverkauft sein. Tickets für die Deutschlandkonzerte findet ihr bei eventim, wo ihr auch weitere Informationen diesbezüglich erhaltet, auf jeden Fall erhaltet ihr aber bei eurer Bestellung ein so genanntes Fanticket, welches etwas robuster ist und ein schönes Gamedesign ziert.
Informationen zu den weltweiten Konzerten, Terminen und dem Vorverkauf könnt ihr allerdings auch der offiziellen Seite entnehmen.

Ich für meinen Teil bin diesen Monat pleite und muss daher noch bis Ende des Monats bangen und hoffen das ich ein Ticket bekomme.

Viel Spaß bei diesem wunderbaren Konzert! Eure Zombie-Miez.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s