Liebster Award – 11 Fragen und 11 Antworten zum Kennenlernen neuer Blogs

LiebsterAwardÄäääääääääähm ja… Ich bin für einen Award nominiert worden!!! Hmm aber wofür eigentlich?! Denn ich wurde diese Woche gleich zweimal für diesen Award, den Liebster Award, nominiert und hatte bis dato keinen Plan was das überhaupt ist.

Deshalb habe ich mich erst einmal zu diesem Thema schlau gemacht und möchte euch meine Erkentnisse natürlich nicht vorenthalten.

Dieser Award soll laut Lotte am Meer dazu dienen, neue Blogs zu finden und diese bekannter zu machen. Zudem vernetzen sich die Blogger so untereinander. Es funktioniert somit ähnlich wie ein Kettenbrief. Die nominierten bekommen Fragen gestellt die zu beantworten sind. Im Gegenzug nominiert dieser weitere Blogger seiner Wahl, denen er Fragen stellt.

Die Regeln sind als wie folgt:

1. Verlinkt die Person, die euch nominiert hat.
2. Beantwortet die 11 Fragen, die die Person euch gestellt hat.
3. Sucht euch 11 Blogger, die unter 200 Follower haben und nominiert sie.
4. Überlegt euch selbst 11 Fragen für eure 11 Nominierten.
5. Gebt den nominierten Bloggern Bescheid.


Also halte ich mich mal daran und stelle euch die beiden Damen vor die mich verlinkt haben. Das wäre zum einen Jacky von cooking like me und zum anderen Sina mit ihrem Blog Sinotaku.

Jacky fragte mich folgendes:

1. Magst du dich/ihr euch kurz vorstellen? Ggf. auch mit einem Foto?
Ich heiße Jennifer, bin 26 Jahre alt und sowohl ein leidenschaftlicher Bücherwurm als auch eine begeisterte Gamerin.

2. Warum hast/habt du/ihr angefangen zu bloggen?
Nach einem Online-Marketing-Seminar von Jörg Meier an der Universität.

3. Wann hast/habt du/ihr angefangen zu bloggen?
Ursprünglich habe ich 2012 mit dem bloggen angefangen und hatte lediglich einen Buchblog, doch seid 2013 betreibe ich zusätzlich noch einen Gamingblog.

4. Was fesselt dich/ euch an der Thematik die du/ihr deinen/euren Lesern näher bringst?
Um bei den nerdygamergirls zu bleiben beantworte ich diese Frage aus der Gamingsicht. Als Gamerin hat es mich schon immer genervt, dass es keine vernünftigen Seiten für uns gibt und, wenn es sie doch gint, dann werden diese nur sporadisch gepflegt. Daher dachte ich mir ich nehme es einfach selbst in die Hand und schreibe über alles was das Herz einer Gamerin begehrt. Also über mehr als nur bloßse Spielerezensionen.

5. Hat dir/euch das bloggen auch eigene Erkenntnisse gebracht?
Es hat mir auf jeden Fall dabei geholfen, meine Leidenschaft für das Schreiben wieder zu entdecken.

6. Blogst du/ihr beruflich, bzw. könntest/könntet du/ihr dir/euch das vorstellen?
Im Moment blogge ich nur privat aber da ich ab Februar einen beruflichen Wechsel vor mir habe werde ich so etwas ähnliches bald den ganzen Tag machen.

7. Was macht dir am bloggen besonderen Spaß?
Besonders toll finde ich am bloggen, dass ich mit jedem der es möchte, darüber reden kann was ich gut finde oder noch besser euch auf besonders colle und kleine Projekte und Dinge aufmerksam machen kann die ich entdeckt habe.

8. Gibt es auch Dinge am bloggen die dir nicht gefallen?
Ich finde es schade, dass meine Leserschaft so wenig kommentiert, da ich so nie weiß wie meine Artikel bei ihr ankommen.

9. Wie ist es beim bloggen mit deiner/eurer Motivation (manchmal merke zum Beispiel das ich mich überwinden muss, auch wenn es dann Spaß macht)?
Wenn ich einmal dran sitze und schreibe, dann schreibe ich oft den ganzen Tag aber, wenn ich viel Stress habe dann muss ich mich trotz der tollen Thematik über die ich schreibe überwinden um überhaupt an den PC zu gehen anstatt zu lesen oder zu zocken ; )

10. Wie bist/seid du/ihr zu deinem/eurem Thema gekommen?
Das thema zu finden war gar nicht schwer, seid dem es den ersten GameBoy in Deutschland gab wollte ich ihn unbedingt haben und mehr wie nur ein „billig“ Tetris auf einer chinesischen Nachmache zocken. Ich liebe Videospiele :3

11. Benutzt du/ihr auch noch andere Medien wie zum Beispiel Podcasts?
Ich nutze außer wordpress nocj Twitter und Facebook zum bloggen.


Da sich viele Fragen von Sina mit denen von Jacky decken beantworte ich nun nur noch die sechs, die nicht bereits beantwortet wurden.

 

A) Wie kamst du/kamt ihr aur den Namen für deinen/euren Blog?
Da ich den Blog gemeinsam mit ein paar Mädels betreuen wollte, musste im Namen natürlich das Wort Gamergirls auftauchen und da alle Gamergirls dich ich kenne total nerdy und geeky sind musste natürlich auch eines dieser Wörter auftauchen. Um aber ganz pragmatisch zu sein, wollte ich natürlich auch schnell via Google gefunden werden und habe mich dann für nerdygamergirls entschieden.

B) Was sind deine/eure Top 5 Spiele bzw. Filme?
Spiele: Skyrim – Legendary Edition, Hyperdimension Neptunia (Trilogie), The Legend of Zelda, Majin and the Forsaken Kingdom, Alice – Madness Retuns.
Filme: Sucker Punch, Hinter dem Horizont, Der 200 Jahre Mann, Shutter Island, Ridick (Trilogie).

C) Was sind deine/eure Top 5 der schlechtesten Spiele bzw. Filme?
Leider fällt mir gerade echt kein Beispiel ein, da ich die schlechten games und Filme nachdem ich mich tierisch über sie aufrege zeihmlich schnell wieder vergesse und Platz für neus zu schaffen.

D) Welche Spiele spielst du/spielt ihr momentan bzw. welche Serie schaust du/schaut ihr momentan?
Spiel: South Park – Stick of Truth
Serie: The Walking Dead

E) Auf welche Spiele bzw. Filme freust du/freut ihr euch 2015 am meisten?
The Legend of Zelda -Majora’s Mask

F) Welchen Film hast du als letztes gesehen und wie fandest du ihn?
Eigentlich hat es sich dabei um einen Anime gehandelt, Sword Art Online Extra Edition und den fand ich toll!


Ich nominiere die folgenden Blogs bzw. Websites (und suche noch die letzten zwei Links zum einfügen):

MEIN MMO
Elektrospieler
Otaku with Camera
Bucharrest – Verknackt zum Lesen
Girl Gone Geek
Sailor Moon German
I fucking live SCIENCE
Liz Climo
Philipp Eggersglüß

Sinica Art

Meine Fragen werden sich ziehmlich mit denen der anderen überschneiden doch ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel.

1. Magst du dich kurz vorstellen?
2. Warum hast du angefangen zu bloggen?
3. Wie kamst du den Namen für deinen Blog?
4. Seid wann bloggst du?
5. Wieso hast du dieses Thema zum bloggen gewählt?
6. Was inspieriert dich?
7. Bloggst du beruflich oder privat?
8. Was macht dir am bloggen besonderen Spaß?
9. Gibt es auch Dinge am bloggen die dir nicht gefallen?
10. Welches sind eure Lieblingsblogs?
11. Was sollten deine Leser unbedingt über dich wissen?

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s