Ausblick auf das Jubiläum der DoKomi in Düsseldorf 2018

Nachdem nun schon einige Zeit ins Land gegangen ist, ist die diesjährige DoKomi schon lange vorbei und die NerdyGamergirls sich schon tierisch auf das freuen was da im Jubel-Jahr 2018 kommt. Zu Beginn ein paar Zahlen von der größten Anime-Manga-Convention in Deutschland: bis zu … Ausblick auf das Jubiläum der DoKomi in Düsseldorf 2018 weiterlesen

Cosplay-Pläne für 2017

Da ich mittlerweile einige Erfahrungen beim Nähen diverser Taschen und Kleidungstücke für den Alltag, sowie zwei Cosplays sammeln konnte habe ich für dieses Jahr einen Plan erstellt, damit ihr zum einen sehen könnt auf welchen Conventions Anca-chan und ich anzutreffen sind und zum anderen um mir ein Ziel zu setzen und zu schauen, ob ich es neben der Arbeit und anderen Aktivitäten überhaupt schaffe mehrere Cosplays fertig zu stellen. Auf jeden Fall besuche ich dieses Jahr die LBM/MCC in Leipzig, die Dokomi in Düsseldorf und die GrugaLiga in Essen. Ob ich zur SuperGeekNight in München geh, weiß ich nocht nicht, … Cosplay-Pläne für 2017 weiterlesen

„How to make myCostumes“ Die Bibel für jeden angehenden Cosplayer

Das Sinica, Anca und ich nicht nur nerdige Gamergirls sind habt ihr sicherlich schon ewig bemerkt. Wir sind natrüclih auch begeisterte Cosplayerinnen, wobei ich das „Küken“ in unserer Runde und die absolute Nähanfängerin bin. Deshalb möchte ich euch heute die Bibel für jeden angehenden Cosplayer ans Herz legen. Denn in How to make myCostume werden wirklich ausnahmlos alle Grundlagen erklärt. Von ganz normalen Kostümen aus verschieden Stoffen, Perrücken, bis hin zum arbeiten mit Worbla sind wirklich alle Themen, die einen Cosplayer interessieren könnten, vertreten. Man muss sich also nicht zu jedem Thema ein neues Buch kaufen oder mühsam im Internet … „How to make myCostumes“ Die Bibel für jeden angehenden Cosplayer weiterlesen

Ein Projek das zu Herzen geht und unbedingt mehr Unterstüzung braucht!

Da wir bei nerdygamergirls.wordpress.com über den Tellerrand hinaus schauen möchte ich euch heute ein wunderbares Projekt empfehlen, für das ich mich demnächst aktiver engagieren möchte. Mein erster Schritt wird es daher heute sein euch ein paar Informationen zu Helden für Herzen zukommen zu lassen. Da es viele kranke Kinder auf der Welt gibt die oft für eine lange Zeit im Krankenhaus sein müssen gibt es immer wieder Aktionen in denen Stars beispielsweise aus dem Avengers-Film zu ihnen gehen und einen Nachmittag lang mit ihnen verbringen, um den Kindern eine Freude zu bereiten. Denn es gibt viele Kinder die davon träumen … Ein Projek das zu Herzen geht und unbedingt mehr Unterstüzung braucht! weiterlesen